Inspizienz.de

Willkommen auf der Seite des Inspizienten-Netzwerk

Diese Plattform ermöglicht uns Inspizienten und Stage Managern einen Austausch, den wir bisher noch nicht hatten.

Wie funktioniert diese Seite?

Die Homepage selbst ist öffentlich. Hier können sich Interessierte informieren und Beiträge, sowie Seiten, kommentieren. Kommentare müssen jedoch erst durch uns frei geschaltet werden, um einen „Kommentar-Wust“ zu verhindern. Jeder, ob Inspizient oder nicht, kann hier also etwas schreiben.

Berichte, wie die oben rechts, könnt ihr uns zukommen lassen und wir stellen sie dann für euch rein.

Für interne Diskussionen gibt es das Forum, wofür die Kollegen jedoch einen Account anlegen müssen. Unter der Seite „Forum“ kann man sich registrieren (bzw. einloggen). Accounts für die Homepage selbst gibt es nicht und auch keine Verlinkung der Foren-Accounts mit der Homepage.

Wie man Zugang zur Seite „Inspi-Intern“ erhält, wird im Forum erklärt. Dort sind diverse Dokumente zum Download für Inspizienten hinterlegt, die aber nicht für die Öffentlichkeit bestimmt und daher geschützt sind.

Wir freuen uns auch immer über neue Bilder von Inspizientenpulten, bzw. von den Kongressen für unsere Galerie.

Wir wünschen jedermann viel Spaß mit unserer Seite!

The stage manager of any production, show or performance is the fount, or source, of all information. Constantly on alert, aware of every facet of the production from costumes, lighting and scripts and the go-to person for every question and problem. A stage manager is literally the glue that holds a production together and you need to develop the confidence to assert your control without being aggressive.